Neuigkeiten

Neuigkeiten, Pilates 

In den Pilatesstunden gibt es ab und an einen freien Platz.

Die Plätze sind in der Regel sehr schnell ausgebucht. 

Falls Sie Interesse haben, einen der abwechslungsreichen Pilateskurse zu besuchen, melden Sie sich bei mir.

Für Fragen oder eine Anmeldung

076 250 05 73 oder per email

Das Ziel der Physiotherapie ist die Wiederherstellung, die Verbesserung oder der Erhalt der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers. Bei der Wahl der geeigneten Therapiemethoden werden die biologischen, psychologischen, sozialen und individuellen Aspekte einer Krankheit oder Verletzung in Zusammenhang gebracht und ganzheitlich angegangen.

Physiotherapie ist eine alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen oder operativen Therapie. Sie findet bei Menschen verschiedenen Alters, verschiedener Lebensphasen und Pflegestufen Anwendung.
Gerne begleite ich sie in meiner Praxis in den Bereichen Prävention, Therapie und Rehabilitation.

Im Laufe der präventiven Behandlung oder des Heilungsprozesses werden verschiedene therapeutische Massnahmen angewendet. Einige Beispiele dazu:

  •        Aktive Bewegungstherapie
  •        Manuelle Gelenksmobilisation
  •        Muskeldehnung- und/ oder Muskelkräftigung
  •        Passive Massnahmen, wie z.B. Massage, Triggerpunkttherapie
  •        Schulung von Alltags- oder sportspezifischen Bewegungsabläufen
  •        Instruktion von Heimübungen
  •        Aufklärung betreffend den Zusammenhängen, welche ein Problem
        entstehen lassen können.
  •        usw.

Welche Therapiemethoden zur Anwendung kommen, ist abhängig von der ärztlichen Verordnung und von der ausführlichen Befragung und Untersuchung zu Beginn der Behandlungsserie.

Sie als Kunde entscheiden mit, welchen Weg Sie einschlagen möchten. Ihre aktive Mitarbeit gepaart mit meiner fachkundigen Unterstützung sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Behandlung!

Gut zu Wissen

Meine Praxis befindet sich im Parterre.

Parkplätze stehen Ihnen direkt vor dem Haus zur Verfügung. Von der Bushaltestelle „Dorfplatz“ erreichen Sie mich in 2 Minuten zu Fuss.

                                                                                       

 

Wichtige Informationen

Wenn die Physiotherapie aufgrund einer ärztlichen Verordnung erfolgt, wird die verschriebene Behandlung von Ihrer Krankenkasse/Versicherung, nach Abzug des Selbstbehalts, übernommen. Bei Unfall übernimmt der Kostenträger 100% der Kosten, bei Krankheit wird dem Patienten von der Krankenkasse der übliche Selbstbehalt (10%) in Rechnung gestellt. 

Mehr lesen